„Beim Übersetzen muß man bis ans Unübersetzliche herangehen; alsdann wird man aber erst die fremde Nation und die fremde Sprache gewahr.“

Johann Wolfgang Goethe

Weiterbildung

In meinem Beruf muss man sich fortwährend weiterbilden. Deshalb sind mir der Besuch von Seminaren und die Anschaffung von Fachbüchern sehr wichtig.

Seminare

Dieses Seminar habe ich besucht:

Rechtssprache-Seminar mit folgendem Inhalt:

  • Gerichts- und Behördenterminologie und ihre Bedeutung für juristische Übersetzungen
    • Gerichtsbarkeit und lnstanzenzug, materielles und formelles Recht
    • Bedeutungsrelevanz der fachsprachlichen Bezeichnung der einzelnen Rechtsgebiete
    • Gerichtliche Verfahrensarten: Zivilprozess, Strafverfahren und Verwaltungsgerichtsprozess
    • Rechtsquellen des materiellen und formellen Rechts
    • Aufgaben, Stellung und Haftung des ermächtigten Übersetzers und allgemein beeidigten Dolmetschers
    • Notariatswesen und Urkundenübersetzen

Webinar

Folgendes Webinar ist im Frühjahr 2018 geplant:

  • Verträge und Allgemeine Geschäftsbedingungen – Kombi-Webinar Teil 1-4:
    • Textsorte Vertrag allgemein
    • Anwendbares Recht und Rechtskonformität der Übersetzung
    • Textsorte Vertrag und ihre Terminologie
    • Makrostruktur, Formulierungs- und Zitierkonventionen
    • Verträge als Handlungsanleitung
    • Vertragsmuster
    • Terminologie vertraglicher Standardklauseln in Individualverträgen, AGB und Ausschreibungsbedingungen zu Kündigung, Haftung, Sicherheiten, Aufrechnung, Rechtswahl, Schiedsgerichtsbarkeit

Lektüre

Folgende Fachbücher habe ich für meine Weiterbildung gelesen:

  • Angloamerikanische Rechtssprache – Band 1, 2, 3 und Arbeitsbuch;

Franz J. Heidinger, Andrea Hubalek (Hrsg.)

  • Der Zivilprozess – Eine Einführung für Gerichtsdolmetscher und -übersetzer;

Helia Daubach, Claus Sprick

  • Juristendeutsch verständlich gemacht und Treffende Verben in der deutschen Rechtssprache;

Corinna Schlüter-Ellner

  • Gerichts- und Behördenterminologie;

Ulrich Daum

  • Arbeitsbuch zur Gerichts- und Behördenterminologie;

Ulrich Daum, Ramón Hansmeyer

  • Musterübersetzungen von Urkunden;

Lilia Vinnikova

  • Rechtssprache;

Dr. Isabelle Thormann, Jana Hausbrandt

  • An Introduction to Electrical Engineering, for Translators and Interpreters;

David Burkhart

  • Technische Dokumentation richtig und benutzerfreundlich übersetzen;

Manfred Braun

  • Handbuch Technisches Übersetzen;

Peter A. Schmitt

  • Terminologiemanagement;

Felix Mayer, Uta Seewald-Heeg

  • SDL Trados Studio 2015 für Einsteiger und Umsteiger;

Renate Dockhorn

  • Einführung in die russisch-deutsche Rechtsterminologie;

Norbert Nübler, Alexander Trunk